Nederlands Deutsch English
Ludiek Pedagogiek

Ludische Pädagogik

LuPe lädt uns ein, den Kern der LuPe Pyramide zu erkunden

 

Willkommen

Willkommen auf der Webseite von LuPe (Abkürzung von 'Ludiek & Pedagogiek', niederländisch für Ludische Pädagogik) für Erzieher, Lehrkräfte, Dozenten, Kinder- und Jugendbegleiter.

LuPe bietet eine zeitgemäße Interpretation des Begriffs Bildung für das 21. Jahrhundert: eine Art des Lernens in der Können und Kennen, Kunde und Kunst im Dienste der Lebenskunst zusammenkommen.

Das Wort 'ludisch’' verweist auf den Buchtitel 'Homo Ludens', für uns das wichtigste Werk des Kulturhistorikers Johan Huizinga (1938), das weltweit in 20 Sprachen übersetzt wurde.

Die ludische Pädagogik nimmt Anleihen beim spielerischen Aspekt der Kunst und beabsichtigt ebenso wie der klassische Begriff 'Bildung' das Leben selbst zur Kunst zu erheben. Damit geht sie über eine bloße Ausbildung, zum  Erlernen des gesellschaftlichen Funktionierens hinaus.

Zur Einführung und um Ihre Neugierde auf das Ludische zu wecken finden Sie unten einen kurzen Film (Sie können das Wiedergabefenster vergrößern).

Lesen Sie mehr unter Einführung.